Aktuelle Ausstellung

BLICKINSFREIE
15 Jahre Fotografie von René Eckert

Dauer: 18. März 2017 bis 5. Mai 2017
Geöffnet: Dienstag bis Donnerstag 14.00 bis 18.00 Uhr

ERÖFFNUNG | 18. März 2017, 11.00 Uhr
MUSIK | Maximilian Worms, Dresden

FINISSAGE | 5. Mai 2017, 19.00 Uhr
BLICKINSFREIE Bewegtbild

Als gebürtiger Vogtländer entdeckte René Eckert seine Leidenschaft für die Fotografie und Bewegtbild über sein damaliges Hobby, das Snowboarden. „Im Freundeskreis begann man sich gegenseitig bei Sprüngen und Abfahrten zu filmen und da hat es einfach Klick gemacht" berichtet Eckert. Nach Abschluss seines BWL Studiums im Jahr 2008 konzentrierte sich Eckert auf sein Hobby und wagte den Schritt in die Selbständigkeit, was er bis Heute nicht bereut hat. Nach unzähligen Projekten in allen Ecken der Welt, entschied sich Eckert im Jahr 2014 zurück ins Vogtland zu ziehen und verwirklichte sich einen Traum. Mit 35 erwarb er eine alte Mundharmonika-Manufaktur in den tiefen Wäldern des oberen Vogtlands, die er sich nach seinen Wünschen und Träumen umbaut. Ende 2017 werden dort die ersten Workshops im Bereich Fotografie und Film über die Bühne gehen. Weitere Informationen zu René und seinen Projekten findet man auf seiner Internetseite www.blickinsfreie.de.

Foto by Martin Stepanek